Kinder

Schwimmkurse für Kinder

Für Kinder, die bereits ohne Eltern abtauchen können, bieten wir für jeden Leistungsstand entsprechende Kurse in verschiedenen Gruppenkonstellationen an. Nach dem bewährten Sharky Prinzip, welches auf maximaler Sicherheit und Spaß im Wasser basiert, lernen unsere Schwimmanfänger vorerst die Selbstrettung und das Fortbewegen mit "Brustarmen" und "Strampelbeinen". Ist dies sicher gegeben, werden auch andere Schwimmtechniken entsprechend vermittelt. Sollten Teilnehmer andere Voraussetzungen mitbringen, werden diese selbstverständlich nicht ab- oder umgelernt. Unabhängig von der Kursart werden am Ende einer Kursreihe individuell Abzeichen abgenommen, die rein auf dem Leistungsstand der Kinder basieren und nicht durch die Kursart vorgegeben sind.

Einzelkurs
(ab 3,5 Jahre)

Einzeltraining mit besonderer Aufmerksamkeit für dein Kind. Hier können individuelle Wünsche und Ziele umgesetzt werden.

Zweierkurs
(ab 3,5 Jahre)

Angepasst an den Leistungsstand deines Kindes wird hier intensiv und in enger Betreuung auf Stärken und Schwächen eingegangen.

Geschwisterkurs
(ab 3,5 Jahre)

An einem Geschwisterkurs können bis zu 3 Kinder aus einer Familie teilnehmen. In diesem Fall sind die individuellen Leistungsstände nicht von Bedeutung.

Anfängerkurs
(ab 3,5 Jahre)

Spielerisch wird den Kindern die Angst vor dem Wasser genommen. Wasserbewältigung bildet ebenso einen Schwerpunkt, wie das Schwimmen mit Hilfsmitteln in seiner Grobform.

Sharky-Kurs

Tauchen, springen, auftreiben und erste Züge Schwimmen mit minimaler Unterstützung oder auch alleine wird hier vorausgesetzt. Erste Erfahrungen aus dem Schwimmunterricht werden empfohlen.

Sharky-Bronze-Kurs

Für Kinder mit "Seepferdchen", die sicher 25 Meter alleine Schwimmen können, frei ins Wasser springen und selbstständig tauchen. Hier wird die Schwimmfähigkeit gefestigt und weitere Techniken erlernt.

Sharky-Silber-Kurs

Das Bronzeabzeichen wird für diesen Kurs vorausgesetzt. Die Techniken Brust-, Rücken- & Kraulschwimmen werden vertieft und sind genauso Schwerpunkte, wie das Streckentauchen.

Sharky-Gold-Kurs

Das Silberabzeichen wird für diesen Kurs vorausgesetzt. Die Umfänge werden deutlich gesteigert und die Techniken verfeinert. Als neuer Schwerpunkt wird auch die Fremdrettung vermittelt.